Anreise mit dem Zug

Mit dem Zug ist Krefeld aus Richtung Neuss/Köln (RE 7), Düsseldorf (RE 10), Mönchengladbach (RB 33), Aachen (RB 11072/22350), Duisburg (RB 33, RE 2), Geldern/Kleve (RE 10) und Münster (RE 2) erreichbar. Die Züge fahren alle zum Krefelder Hauptbahnhof. Die nächsten IC- / ICE-Halte sind in Düsseldorf und Duisburg.

Eine Taxifahrt kostet vom HBF zur Schneiderstr. etwa 5-6 €.

Vom HBF Krefeld erreichen Sie die „Schneiderstr. 50“ zu Fuß (ca. 20 Minuten) oder mit dem öffentlichen Nahverkehr (s.u.). Wenn Sie zu Fuß gehen möchten, verlassen den Bahnhof am Ausgang Richtung Innenstadt. Laufen Sie geradeaus den „Ostwall“ entlang. Biegen Sie nach etwa 1km links in die „Sankt- Anton- Straße“ ab. Nach 300m rechts in die „Friedrichstraße“ abbiegen. Biegen Sie an der 2. Kreuzung links ab in die „Gartenstraße“. Laufen Sie so lange geradeaus, bis auf der rechten Seite die „Schneiderstraße“ kreuzt. Biegen Sie dort rechts ab. Die Hausnummer 50 finden Sie dann auf Ihrer linken Seite direkt neben der Tiefgarageneinfahrt.


Weitere Informationen finden Sie hier.

 
German
English
French