Was ist die Milton-Erikson-Gesellschaft (M.E.G.)?

Die Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V. (M.E.G.) ist eine international anerkannte Organisation auf dem Gebiet der Psychotherapie. Milton H. Erickson kann als der bedeutendste Praktiker und Lehrer der modernen Hypnotherapie angesehen werden. Er würdigte den Menschen als einzigartiges Individuum und vertrat die Auffassung, dass jeder Mensch bereits die für ihn geeigneten Lösungen in sich trägt und diese für den therapeutischen Prozess nur nutzbar gemacht werden müssen.

http://www.meg-hypnose.de

 

Wie werde ich Mitglied der M.E.G. und was kostet mich das?

Die Mitgliedschaft in der M.E.G. kann direkt über die Homepage der M.E.G beantragt werden und kostet 127 Euro pro Kalenderjahr. (Stand 07/11) Die Mitgliedschaft in der M.E.G. steht allen Personen offen, die in helfenden Berufen Hypnose/ Hypnotherapie beratend oder therapeutisch anwenden und sich in einer Fortbildung der M.E.G. befinden.

http://www.meg-hypnose.de

 

Welche Vorteile gibt es für M.E.G.-Mitglieder?

M.E.G.-Mitglieder erhalten eine Ermäßigung von 20 Euro auf alle B-, K-, KOM- und C-Seminare in den M.E.G.-Fortbildungsgängen. Außerdem sind viele hypnotherapeutische Kongresse und Tagungen um 20-50 Euro  ermäßigt (z.B. M.E.G. Jahrestagung, 50 EUR ermäßigt). (Stand 07/11)

 

Wie setzen sich die einzelnen Curricula zusammen?

Die Curricula bestehen aus einem Einführungsseminar, Grundlagenseminaren, Anwendungsseminaren und Supervisionseinheiten. Die Anzahl der zu besuchenden Grundlagen- und Anwendungsseminare sowie Supervisionseinheiten variiert je nach Curriculum. Die entsprechenden Informationen können Sie den Beschreibungen der einzelnen Curricula auf unserer Homepage entnehmen.

http://www.intakkt.de/klihyp

http://www.intakkt.de/kihyp

http://www.intakkt.de/komhyp

 

Sind Einzelsupervisionsstunden im Rahmen der Curricula möglich?

Ja, gerne bieten wir Ihnen auch Einzelsupervisionen im Rahmen Ihrer Curriculumsteilnahme an. Bitte sprechen Sie uns hierzu direkt an.

 

Muss das Gesamtcurriculum gebucht werden?

Nein. Einzelbuchungen sind bei Erfüllung der Teilnahmevoraussetzungen möglich. Bei einer Komplettbuchung eines Curriculums und sofortiger Zahlung des Gesamtbetrages erhalten Sie aber eine Ermäßigung auf den Gesamtpreis von 100 Euro.

 

In welcher Reihenfolge müssen die Seminare der einzelnen Curricula besucht werden?

Grundsätzlich ist es immer sinnvoll, die Seminare in ihrer vorgesehenen Reihenfolge zu besuchen, d.h. zuerst das Einführungsseminar, dann die Grundlagenseminare. Mit der Teilnahme an Anwendungsseminaren können Sie bereits nach dem Einführungsseminar parallel zu den Grundlagenseminaren beginnen.

 

Kann die Teilnahme an einem Curriculum unterbrochen werden?

Eine zeitnahe Durchführung ist sinnvoll. Sollten Sie aber die Durchführung unterbrechen müssen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

 

In welchem zeitlichen Rahmen können die obligatorischen Seminare der Fortbildungen in KliHyp, KiHyp und KomHyp vollständig bei intakkt absolviert werden?

Die Fortbildungen können bei uns je nach individueller Planung innerhalb von ca. 1 bis 1,5 Jahren absolviert werden. Parallel zum Besuch der Grundlagenseminare ist es sinnvoll, die entsprechenden Anwendungsseminare und Supervisionen zu besuchen bzw. damit zu beginnen.

 

Können einzelne Seminare eines Curriculums auch bei anderen M.E.G.-Regionalstellen besucht werden?

Grundsätzlich besteht diese Möglichkeit sowohl für Grundlagen- als auch für Anwendungsseminare. Bei Grundlagenseminaren ist es jedoch sinnvoll, möglichst in einer Ausbildungsgruppe zu bleiben. Sollten Sie Grundlagenseminare an anderen Regionalstellen besuchen wollen, halten Sie bitte Rücksprache mit unserem Büro.

 

Ist eine Teilnahme an einzelnen Seminaren auch möglich, wenn ich kein Zertifikat erwerben will?

Grundsätzlich ja, wenn die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt werden. Bitte sprechen Sie uns bei Fragen hierzu direkt an.

 

Wie groß sind die Seminar- und Supervisionsgruppen?

Eine Seminargruppe besteht in der Regel aus 10-20 Teilnehmern, eine Supervisionsgruppe aus 6-12 Teilnehmern. Bei besonderen Veranstaltungen bzw. in Abhängigkeit von der Dauer der Veranstaltung kann die Anzahl der Teilnehmer jedoch variieren.

 

Wann finden die Seminare statt?

Vorzugsweise finden zweitägige Seminare freitags von 14:00 bis 20:00 Uhr und samstags von 9:00 bis 17:00 Uhr statt. Abweichungen von diesen Terminen sind in den Seminardetails zu den einzelnen Veranstaltungen auf der Homepage und in Ihrer Anmeldebestätigung aufgeführt. Bitte informieren Sie sich vorab über die jeweiligen Uhrzeiten.

 

Welche Teilnahmevoraussetzungen gelten für die Seminare?

Die Teilnahmevoraussetzungen sind für jedes Curriculum und die Anwendungsseminare unterschiedlich. Die entsprechenden Informationen können Sie den Beschreibungen der einzelnen Veranstaltungen auf unserer Homepage entnehmen. Bei Fragen können Sie uns gerne direkt ansprechen.

http://www.intakkt.de/klihyp

http://www.intakkt.de/kihyp

http://www.intakkt.de/komhyp

 

Welche Teilnahmevoraussetzungen gelten für die Supervisionen?

Supervisionen finden bei uns in offenen Gruppen statt. Generell können alle Teilnehmer unserer Veranstaltungen auch an den Supervisionen teilnehmen. Personen aus anderen Fachrichtungen können uns gerne für eine Teilnahme direkt ansprechen.

 

Welche Voraussetzungen gelten für eine Zertifizierung?

Die Voraussetzungen für eine Zertifizierung sind für die jeweiligen Curricula unterschiedlich und werden von den einzelnen Dach- oder Fachgesellschaften vorgegeben und geprüft. Bei Fragen zu den Zertifizierungsbedingungen kontaktieren Sie dementsprechend bitte direkt die jeweilige Gesellschaft. Die Kontaktdaten erhalten Sie über unser Büro.

 

Wozu wird bei der Erstanmeldung mein Lebenslauf benötigt?

Der Lebenslauf wird benötigt, um einen Abgleich mit den Teilnahme- und ggfls. den Zertifizierungsvoraussetzungen der Dach- bzw. Fachgesellschaften vorzunehmen. Die endgültige Prüfung der Zertifizierungsvoraussetzungen im Rahmen der M.E.G.-Curricula behält sich die M.E.G. Geschäftsstelle vor. Bei Fragen zu den Teilnahme- und Zertifizierungsbedingungen kontaktieren Sie bitte direkt die Geschäftsstelle der M.E.G. oder wenden sich an uns.

 

Zu welchem Zeitpunkt muss ein Seminar gebucht werden?

Grundsätzlich sollten Sie ein Seminar so frühzeitig wie möglich buchen. Kurzfristige Anmeldungen sind zwar möglich, aber nur durch eine frühzeitige Anmeldung können Sie sich einen Platz in unseren teilnehmerbeschränkten Seminaren sichern.

 

Was geschieht, wenn ein Seminar ausgebucht ist?

Bei Erreichung der maximalen Teilnehmerzahl wird bei weiteren Anmeldungen eine Warteliste geführt. Sollten bereits angemeldete Personen ihre Teilnahme stornieren, werden die Anmeldungen der Warteliste nach ihrem Eingangsdatum berücksichtigt.

 

Bis wann muss die Teilnehmergebühr für eine Veranstaltung bezahlt werden?

Teilnehmergebühren sind bis spätestens vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn zu entrichten (per Verrechnungsscheck oder Überweisung). Bitte warten Sie Ihre Rechnung ab und geben Sie bitte bei jeder Zahlung Ihre Kunden- und Rechnungsnummer an.

http://www.intakkt.de/allgemeinegeschaeftsbedingungen.html

 

Kann ich von einem Seminar zurücktreten bzw. es stornieren oder mich in einem Krankheitsfall abmelden?

Eine Abmeldung von einer Veranstaltung ist grundsätzlich schriftlich vorzunehmen. Erfolgt keine schriftliche Abmeldung, ist die Seminargebühr in jedem Fall in voller Höhe zu entrichten. Bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist die schriftliche Abmeldung bei Zahlung einer Bearbeitungsgebühr von 25 Euro möglich. Bei späterem Rücktritt wird die gesamte Teilnehmergebühr einbehalten bzw. noch fällig, wenn nicht ein Ersatzteilnehmer oder Nachrücker (Warteliste) den Platz einnimmt. Nach Absprache und Zahlung einer Umbuchungsgebühr in Höhe von 25 Euro ist der Besuch der gleichen Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt aber möglich, solange dort freie Plätze vorhanden sind und die organisatorischen Rahmenbedingungen dies zulassen. Ein rechtlicher Anspruch begründet sich daraus nicht.

http://www.intakkt.de/allgemeinegeschaeftsbedingungen.html

 

Gibt es eine Ermäßigung für die Seminargebühr?

Ja! Zum einen erhalten Sie bei der Buchung eines gesamten Curriculums und sofortiger Bezahlung des Gesamtbetrags eine Ermäßigung von 100 Euro. Zum anderen erhalten Sie als M.E.G. Mitglied eine Ermäßigung von 20 Euro auf alle B-, K-, KOM- und C-Seminare in den M.E.G.-Fortbildungsgängen.

 

Wo kann ich nahe intakkt in Krefeld parken?

Parkmöglichkeiten gibt es in der Tiefgarage des Krefelder Rathauses, deren Einfahrt sich direkt vor dem Eingang zum Institut befindet. Auch im Umfeld zum Institut bestehen Parkmöglichkeiten, bitte achten Sie hier aber auf die Hinweise zum Anwohnerparken oder zu Parkscheinen.

http://www.intakkt.de/anreise

 

Wo kann ich in Krefeld übernachten?

Informationen über Hotelzimmer in unsere Nähe bekommen Sie im SWK Service  Center HansaHaus unter der Telefonnummer 0800 2425100 montags-freitags von 7-18 Uhr und samstags von 9-14 Uhr.

Eine spezielle Empfehlung unsererseits ist das Kloster Maria Heimsuchung, welches zentral gelegen eine angenehme, ruhige und individuelle Übernachtungsmöglichkeit nur zehn Minuten Fußweg von unserem Institut entfernt bietet. Auf Anfrage erhalten Sie von uns weitere Informationen.

http://www.intakkt.de/uebernachtung

 

Werde ich während der Seminare beköstigt?

Ja, im Seminarpreis ist die Pausenverpflegung (außer Mittagspause) inkl. kalter und warmer Getränke enthalten. In den Mittagspausen bieten wir in der Regel die Möglichkeit eines gemeinsamen Mittagessens in einem nahegelegenen Restaurant (Kosten sind nicht im Seminarpreis enthalten und direkt im Restaurant zu bezahlen). Zusätzlich händigen wir Ihnen gerne auf Wunsch eine Liste mit weiteren Restaurants in unserer Nähe aus.

 

Was ist Hypnose und wie wirkt sie?

Hypnose ist ein sehr altes Verfahren, das in vielen Kulturen für Heilzwecke verwendet wird. Gleichzeitig ist es aber auch eine moderne, wissenschaftlich fundierte Heilmethode. In der Hypnose wird eine Trance eingeleitet, um Zugang zu unbewussten Ressourcen zu finden.

In der modernen Hypnose ist der Klient nicht passiv ausgeliefert, sondern sein unbewusstes Wissen über die Lösung der Problematik steuert den therapeutischen Prozess. Damit bedeutet Hypnose immer eine aktive Beteiligung des Patienten, der sich bewusst oder unbewusst mit den Hintergründen und Bedingungen seiner Probleme oder Symptome auseinandersetzt.

http://www.intakkt.de/hypnosekrefeld.html

 

Wann wird Hypnotherapie angewendet?

Hypnotherapie wird bei fast allen Krankheitsbildern angewendet, für die Psychotherapie indiziert ist. Hypnotherapie ist bei vielen unterschiedlichen Krankheitsbildern eine nachgewiesen wirkungsvolle Heilmethode, z.B. bei der Auflösung von Ängsten, der Bewältigung von Traumata oder der Linderung körperlicher Beschwerden.

http://www.intakkt.de/hypnotherapiekrefeld0.html

 

Gibt man in Hypnose die Kontrolle über die eigene Person vollständig ab?

Nein!  Durch Hypnose wird eine Trance hervorgerufen und damit ein Zustand, der nicht dem vollkommener Wachheit entspricht. Dennoch gibt man in Hypnose keinesfalls die Kontrolle über die eigene Person ab. Der Einfluss des Therapeuten unterliegt immer der Zustimmung des Klienten.

 

Wie zeitnah kann eine Behandlung bei intakkt begonnen werden?

In der Regel können kurzfristig Termine bei uns angeboten werden. Unser Sekretariat nimmt Ihre Anfragen entgegen und leitet diese zeitnah an unser Therapeutenteam weiter.


Wie viel kostet eine Therapiesitzung und was leistet meine Krankenkasse?

Eine Behandlungseinheit (Einzeltherapie in deutscher Sprache) dauert 50 Minuten und kostet 100,55 Euro. Bitte sprechen Sie uns bzgl. der Kosten bei Familien-/Paartherapie oder fremdsprachlichen Therapien an. Die Übernahme der Kosten durch die Krankenkasse müssen jeweils individuell durch den Klienten geklärt werden.

 

Wie viele Therapiesitzungen werden im Rahmen einer Behandlung benötigt?

Unsere hypnotherapeutische Behandlung ist kurzzeitorientiert und zielt darauf ab, bereits nach wenigen Sitzungen Veränderungen/ Verbesserungen zu erreichen. Die Anzahl der benötigten Sitzungen ist jedoch individuell verschieden und richtet sich nach der Komplexität und Art der Erkrankung. Der Behandlungsplan wird im Erstgespräch mit Ihnen gemeinsam erarbeitet und besprochen.

 

In welchen zeitlichen Abständen finden die Therapiesitzungen statt?

Die zeitlichen Abstände zwischen den einzelnen Therapiesitzungen können variieren und werden individuell mit Ihnen abgestimmt. Anfangs finden die Sitzungen in der Regel im wöchentlichen/ zweiwöchentlichen Rhythmus statt, später sind die Zeitabstände erfahrungsgemäß länger.

 

Wie lang ist eine Therapiesitzung?

Die Länge der Therapiesitzungen variiert in Abhängigkeit unterschiedlicher Faktoren, wie z. B. der Symptomatik, der Dringlichkeit des Anliegens, dem Zeitpunkt im Rahmen der Therapie und der Abstände der Sitzungen. So dauern Erstgespräche in der Regel 90 Minuten (=zwei Behandlungseinheiten). Die Dauer der Folgetermine ist individuell sehr unterschiedlich und wird gemeinsam festgelegt. Bei wöchentlichen Terminen reicht im Regelfall eine 45-minütige Sitzung, während bei größeren Abständen zwischen den Terminen (3 bis 4 Wochen), häufig 90-minütige Sitzungen als sinnvoller empfunden werden.

 

Wie finde ich einen Therapeuten mit Kassenzulassung?

Um einen Therapeuten mit Kassenzulassung zu finden, nehmen Sie bitte Kontakt zu Ihrer Krankenkasse, Ihrem Hausarzt bzw. Ihrem behandelnden Arzt auf. Auch Internetportale, wie z. B. das der Psychotherapeutenkammer NRW oder der Deutschen Psychologen Akademie helfen weiter.

http://www.ptk-nrw.de/de/patienten/nrw-wbrpsychotherapeutensuche.html

http://www.psychotherapiesuche.de/therapeutensuche

 

Wo kann ich nahe intakkt in Krefeld parken?

Parkmöglichkeiten gibt es in der Tiefgarage des Krefelder Rathauses, deren Einfahrt sich direkt vor dem Eingang zum Institut befindet. Auch im Umfeld zum Institut bestehen Parkmöglichkeiten, bitte achten Sie hier aber auf die Hinweise zum Anwohnerparken oder zu Parkscheinen.

http://www.intakkt.de/anreise

 
German
English
French