Gruppentherapie

Eine Gruppentherapie bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen Kompetenzen (wieder) zu entdecken und verschiedene Problembereiche gemeinsam mit anderen zu bewältigen (z.B. soziale Ängste, Selbstunsicherheit, Depression). Dabei bietet die Gruppe Ihnen einen sicheren Rahmen für Ihre persönlichen Lernprozesse, das Ausprobieren und Überprüfen Ihres Verhaltens – Sie erhalten die Chance, sich selbst zu erfahren und (neu) zu entdecken.

Die Gruppe wird von unserem erfahrenen Kollegen - Herrn Dipl. Soz.-Päd. Frank Seithümmer - geleitet.

Rahmenbedingungen

 

Die Gruppentherapie besteht aus 12 Sitzungen, wobei die ersten zwei Sitzungen probatorisch sind und dem Kennenlernen untereinander dienen. Danach entscheiden Sie mit dem Therapeuten über die weitere Teilnahme. Im Falle der Fortsetzung der Gruppentherapie sind zehn weitere Sitzungen verpflichtend.

 

Die Gruppentherapie findet im 14tägigen Rhythmus donnerstags von 18:00 bis 20:00 Uhr in den Räumlichkeiten von intakkt statt. Eine Sitzung dauert ca. 120 Minuten (inkl. Pause).

 

Die Gruppengröße liegt bei vier bis neun Personen. Die Teilnehmerzusammensetzung kann durch die Beendigung einer Teilnahme oder durch Neuzugänge variieren.

Kosten

 

Die Kosten für die ersten zwei probatorischen Sitzungen betragen: 90,00 € gesamt

Die Kosten für die dann folgenden zehn weiteren Sitzungen betragen: 450,00 € gesamt

 

Wenn Sie Interesse an einer Gruppentherapie haben, nehmen Sie bitte zunächst Kontakt mit uns auf. Unser Sekretariat nimmt Ihre Anfrage gerne entgegen und leitet sie an den zuständigen Therapeuten weiter.