Historie

intakkt Psychological Solutions wurde im Dezember 2003 von Diplom-Psychologin Stefanie Schramm gegründet. Seit Januar 2005 ist intakkt in der Schneiderstraße 50 tätig.

Anfang 2009 wurde intakkt entsprechend den Tätigkeitsschwerpunkten in die drei Geschäftsbereiche Psychologisches Fortbildungsinstitut und M.E.G.-Regionalstelle, consulting and services sowie Psychologische Praxis Stefanie Schramm  (Dipl.-Psych.) gegliedert.

Der Fortbildungsbereich wurde dabei kontinuierlich ausgebaut und intakkt wurde zur Regionalstelle der Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G.) ernannt. Das Institut ist damit offizieller Ausbilder der M.E.G. für die Curricula Klinische Hypnose, Hypnosystemische Konzepte für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und Hypnosystemische Kommunikation nach Milton H. Erickson.

Aber auch weitere Angebote im Bereich Fortbildung wurden weiter entwickelt: so sind mittlerweile die beiden Curricula Ego-State-Therapie und Eye Movement Integration fest im Fortbildungskalender etabliert. Ergänzt werden die Curricula immer wieder um Fortbildungsreihen, die sich am Bedarf der Teilnehmer orientieren.

Neben Schulungsmaßnahmen im Bereich Krisenintervention und Notfallprophylaxe, die zunächst den Geschäftsbereich "consulting and services" ausmachten, entwickelte sich intakkt zum Partner für eine Reihe von großen Unternehmen für hausinterne Fortbildungen, Coachings von Fach- und Führungskräften und die Moderation von Workshops und Veranstaltungen. Inhaltlich liegen diesen Maßnahmen Themen rund um die psychische Gesundheit am Arbeitsplatz im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie Kommunikation und Mitarbeiterführung zu Grunde.

Parallel zu den zwei vorgenannten Geschäftsbereichen wurde auch das Therapie- und Beratungsangebot für Rat- und Hilfesuchende erweitert. In den vergangenen Jahren hat sich ein Team von erfahrenen Therapeuten zusammengefunden, die in verschiedenen psychologischen Verfahren ausgebildet sind. Ein Schwerpunkt des Therapieansatzes liegt im systemischen, lösungsorientierten Ericksonschen Vorgehen. Darüber hinaus wurden Einzel- und Paarangebote zu speziellen Themen wie z.B. Raucherentwöhnungskurse, Abnehmen mit Hypnose oder Geburtsvorbereitung mit Hypnose entwickelt. Die Therapien und Beratungen werden in deutscher, englischer und französischer Sprache angeboten.

 
German
English
French